Aktuelles

VIKZ wünscht allen Muslimen eine gesegnete Lailat al-Qadr

08. Mai 2021

Der Verband der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) wünscht allen Muslimen eine gesegnete Lailat al-Qadr (Nacht der Bestimmung, Kadir Gecesi). Heute Abend feiern Muslime weltweit die Nacht, in der der Prophet Muhammed (Friede sei mit Ihm) den heiligen Koran empfing.

Muslime begehen diese „Nacht der Bestim­mung“ tradi­tio­nell gemein­sam in den Moscheen mit Rezi­tati­onen aus dem Koran, religi­ösen Gesän­gen und Gebe­ten. In dieser beson­deren Nacht begann die Offen­ba­rung des Koran. Die 97. Sure (al-Qadr) ist dieser Nacht gewid­met und bezeich­net sie wert­voller als 1000 Monate zusammen.

Aufgrund der Pandemie ist es nur einge­schränkt möglich, gemein­schaft­lich diese Nacht zu begehen. Möge Allah Teala unsere Gebete und Wohl­taten erhören und anneh­men und die Last der Pandemie von uns nehmen.

Beim Besuch der Moscheen gelten weiter­hin die Hygie­ne­maß­nahmen, Abstands­re­geln sowie ört­liche Maß­nah­men der Kommunen. Bitte infor­mieren Sie sich bei Ihrer lokalen Moschee über die Teil­nah­me an dieser religi­ösen Veranstaltung.