Gebetskalender

Sitemap

KRM trauert um die Brandopfer in Backnang

11. März 2013 - Köln

An diesem Wochenende ereignete sich ein verheerender Brand in einem Mehrfamilienhaus in Backnang in der Nähe von Stuttgart, bei dem acht Muslime, sieben Kinder und deren Mutter, ihr Leben verloren haben. Die Ursache des Brandes ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. Der KRM ist zutiefst betroffen und ist sich sicher, dass die Ursache schnellstens und lückenlos geklärt wird.

 

Der KRM-Sprecher Erol Pürlü teilt wie folgt sein herzliches Beileid: „Wir trauern um die Verstorbenen, die in Brand in Backnang auf grausamer Weise ihr Leben verloren haben. Möge Allah sich ihnen gnädig annehmen. Wir wünschen den Hinterbliebenen unser tiefstes Mitgefühl.“

 

 „Wahrlich, wir gehören Allah und zu Ihm kehren wir zurück.“ 

Qur´an al-Karim, 2:156

 

Der Koordinationsrat der Muslime wurde im März 2007 von den vier großen Dachverbänden DITIB, VIKZ, Islamrat und ZMD gegründet. Er organisiert die Vertretung der Muslime in Deutschland und ist Ansprechpartner für Politik und Gesellschaft.

 

Zurück

KRM - Pressemitteilungen

KRM verurteilt Anschläge auf mehrere Moscheegemeinden

Der KRM verurteilt die Anschläge auf mehrere Moscheegemeinden und ruft die Sicherheitsbehörden auf, die Sicherheit zu gewährleisten Köln: 24.01.2018: Der KRM ist besorgt über die neuerliche Serie von Angriffen auf türkischstämmige Moscheegemeinden. Die Kämpfe im Norden Syriens werden zum Anlass genommen, um vermehrt gegen türkische Einrichtungen und insbesondere Moscheen zu hetzen und den Terror nach Deutschland hinein zu tragen.

Weiterlesen …